Menu Content/Inhalt

Aktuelles

Trainingszentrum Freiburg:
Am Montag, den 05. Juli ist die Gymnastikhalle aufgrund von schulischen Veranstaltungen für uns nicht verfügbar, deshalb werden wir an diesem Tag, sofern es nicht regnet, Außentraining ansetzen. Hierzu bitte der Witterung angepasste Trainingsbekleidung mitbringen. Die Nutzung der Halle ist wahrscheinlich nicht möglich, d.h. es besteht auch nicht die Möglichkeit, sich in der Halle umzuziehen bzw. auf die Toilette zu gehen oder zu duschen. Folglich wäre es günstig, natürliche Bedürfnisse im Vorfeld zu befriedigen und möglichst schon in der Kleidung fürs Außentraining anzutreten. Treffpunkt ist wie immer vor der Halle am Bertholdgymnasium.

Am Mittwoch (07. Juli) findet aufgrund des Halbfinales kein Training statt. Wir wünschen der deutschen Fußballnationalmannschaft für dieses Spiel viel Glück und gutes Gelingen.

Aufgrund des Trainingsausfalls besteht zusätzlich am 09.Juli (Freitag) und am 12. Juli (Montag) die Möglichkeit zum Probetraining.

Die Krav Maga Union startet eine weitere Instruktoren-Ausbildungsreihe im 1.-2. Quartal 2010. Die hoch qualitative Ausbildung im Traineeprogramm umfasst das Ziel des Trainee-Abschlusses (Übungsleiter).

Aufgrund des großen Zuspruchs bei den Bediensteten und des äußerst positiven Echos unserer vorangegangenen Schulung hat sich der Karlsruher Verkehrs Verbund erneut dazu entschlossen, ca. 100 Fahrkartenkontrolleure durch das Team des Krav Maga Schulverbundes Freiburg/Karlsruhe in Eigensicherung und im Umgang mit Problemkunden zu schulen. Die Ausbildung im Mai und im Dezember 2009 fand Rahmen einer Kooperation mit der Firma b.i.g. in Karlsruhe statt.

Anti Gewalt in der Straßenbahn

Die Krav Maga Union startet eine weitere Instruktoren-Ausbildungsreihe im 1.-2. Quartal 2009. Die hoch qualitative Ausbildung im Traineeprogramm umfasst das Ziel des Trainee-Abschlusses (Übungsleiter).

Video
Fight Night
Video Fight Night Vorführung

Am Samstag, den 06.12.2008 fand in Freiburg die Fight Night statt.

(Siehe http://www.fight-night-freiburg.de)

Neben Sportwettkämpfen im Thaiboxen, Boxen und Freefight gab es auch eine Triple-i Krav Maga Vorführung durch das Team der Krav Maga Schule Freiburg.
Vor rund 700 Zuschauern zeigte das Team Ausschnitte aus dem Programm zur Griffabwehr, Schlagabwehr und Abwehr bewaffneter Angriffe. Aktionen am Bulletman verdeutlichten das Training zum Abbau von Schlaghemmungen bei Anfängern.

Kati in Aktion mit Peter
Kati in Aktion mit Peter

© 2001- 2018 Triple-i Krav Maga Selbstverteidigung in Freiburg und Karlsruhe Dr. Ralf Hanselmann Krav Maga Schule Freiburg